Bundesländer in Deutschland
   Hotels Baden-Württemberg
   Hotels Bayern
   Hotels Berlin
   Hotels Brandenburg
   Hotels Bremen
   Hotels Hamburg
   Hotels Hessen
   Hotels Mecklenburg-Vorpommern
   Hotels Niedersachsen
   Hotels Nordrhein-Westfalen
   Hotels Rheinland-Pfalz
   Hotels Saarland
   Hotels Sachsen
   Hotels Sachsen-Anhalt
   Hotels Schleswig-Holstein
   Hotels Thüringen
Nützliches für Deutschland
 
    Lesen Sie vor Ihrer Buchung
die Hotelbewertungen in der
Suchergebnisliste der
gewünschten Stadt neben
dem Hotelnamen und bewerten
Sie nach Ihrer Abreise selbst.
    Über 300 reizvolle Kurzurlaub
Angebote von Wellness- bis zur
Städtereise in Deutschland und
Europa zu Bestpreisen.
    Weltweit alle Hotelketten
in unserem gut sortierten
Hotelführer schnell &
einfach online buchen.
    Bei uns finden Sie auch ein
Ferienhaus für Ihren Urlaub
oder einen unserer günstigen
Mietwagen in Deutschland
mit Preisvorteilen.
    Interessante Angebote mit großer
Auswahl zu günstigen Preisen für
Flüge und Reiseangebote nicht
nur in Deutschland.

Hotel Deutschland buchen? Günstige Hotels in Deutschland finden Sie hier!

Wählen Sie Ihr Hotel in Deutschland aus unserer grossen Auswahl an Hotels in Deutschland. Ihre Hotelreservierung Deutschland ist günstig und schnell. Die Buchung für ein Hotel Deutschland erfolgt zu tagesaktuellen Preisen. Günstige Hotels Deutschland bei tomtrade.de - hier sind Sie richtig!

Unverbindliche Suche nach einem Hotel Deutschland
 
Reiseziel: 
 
Ort oder Region / Insel
Kategorie: 
Anreise:  
TT.MM.JJJJ  
Abreise:  
TT.MM.JJJJ  
 

Hotel in Deutschland nach Bundesländern sortiert

Hotel Deutschland Hotels in Baden-Württemberg Hotels in Bayern Hotels in Berlin Hotels in Brandenburg Hotels in Bremen Hotels in Hamburg Hotels in Hessen Hotels in Mecklenburg-Vorpommern Hotels in Niedersachsen Hotels in Nordrhein-Westfalen Hotels in Rheinland-Pfalz Hotels in Saarland Hotels in Sachsen Hotels in Sachsen-Anhalt Hotels in Schleswig-Holstein Hotels in Thüringen

Sehenswürdigkeiten in Deutschland

Residenzschloss Ludwigsburg
Das Residenzschloss in Ludwigsburg liegt ca. 12 km nördlich der Innenstadt von Stuttgart und wurde von 1704 und 1733 unter der Herrschaft von Herzog Eberhard Ludwig von Württemberg im Barockstil erbaut. Das Schloss ist eine der größten Barockschlossanlagen in Deutschland. Im Jahr 2004 wurde zum 300. Geburtstag des Schlosses ein Keramikmuseum und Modemuseum, sowie eine Barockgalerie mit Gemälden der Staatsgalerie und das Appartement Carl Eugen eröffnet.

Adresse: Schlossstraße 30, 71634 Ludwigsburg - Hotel in der unmittelbaren Umgebung verfügbar
Schloss Sanssouci
Nach den Skizzen des preußischen König Friedrich der Große wurde in den Jahren 17451747 ein kleines Sommerschloss im Stil des Rokoko errichtet. Friedrich Wilhelm IV. lies Schloss Sanssouci in den Jahren 18401842 durch die Verlängerung der zwei Seitenflügel erweitern. Als Weltkulturerbe unter dem Schutz der UNESCO steht Sanssouci mit seinen Schlössern und dem weitläufigen Schlosspark seit 1990.

Adresse: Park Sanssouci, 14469 Potsdam - Hotel in der unmittelbaren Umgebung verfügbar
Burg Eltz bei Wierschem
Es wird vermutet, dass Burg Eltz, die zu den schönsten Burgen in Deutschland zählt, zu Beginn des 12. Jahrhunderts erbaut wurde. Die Burg befindet sich seit mehr als 800 Jahren im Besitz der Familie Eltz. Der jetzige Eigentümer der Burg, Dr. Karl Graf und Edler Herr von und zu Eltz-Kempenich genannt Faust von Stromberg, lebt in Frankfurt am Main und im Eltzer Hof zu Eltville am Rhein. Ein kleiner Teil der Burg kann im Rahmen einer Führung besichtigt werden. Bei der vorletzten Serie der Deutschen Mark trug die 500 DM-Banknote auf der Rückseite eine Abbildung der Burg Eltz.

Adresse: Gräflich Eltzsche Kastellanei, 56294 Münstermaifeld - Hotel in der unmittelbaren Umgebung verfügbar
Schloss Neuschwanstein
Das Schloss liegt im Allgäu auf dem Gebiet der Gemeinde Schwangau bei Füssen und wurde von Ludwig II. von Bayern erbaut. Es ist das berühmteste seiner Schlösser und eines der bekanntesten Touristenziele in Deutschland. Architektur und Innenausstattung treiben den romantischen Historismus und Eklektizismus des 19. Jahrhunderts auf die Spitze. Schon kurz nach dem Tod Ludwigs wurde das Schloss der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Heute ist es im Rahmen einer (etwa 25-minütigen) Führung möglich, das Schloss zu besichtigen. Daneben gibt es noch so genannte Themenführungen, die sich beispielsweise mit den Sagenwelten der jeweiligen Bilder befassen. Das Schloss Neuschwanstein gehört zu den bedeutsamsten Touristenzielen Deutschland und gilt weltweit als Sinnbild für die Zeit der Romantik. Momentan wird die Aufnahme in die Liste des UNESCO-Weltkulturguts angestrebt. Es war Vorbild für die Dornröschenschlösser in den Disneyland-Themenparks und Drehort für zahlreiche Märchenfilme.

Adresse: Neuschwansteinstr. 20, 87645 Schwangau - Hotel in der unmittelbaren Umgebung verfügbar
Brandenburger Tor
Das Brandenburger Tor ist das bekannteste Wahrzeichen Berlins und wurde 1989 zum Symbol der deutschen Einheit. Erbaut von 1788 bis 1791 von Carl Gotthard Langhans nach dem Vorbild der Propyläen zu Athen war es damals Stadttor und ist heute der westliche Abschluß der Straße Unter den Linden am Pariser Platz. Es hat mit einer Höhe von 26, einer Breite von 65 und einer Tiefe von 11 Metern erhebliche Abmessungen. Seine gesamte Architektur mit den 15 Meter hohen dorischen, nach ionischer Art kannelierten Sandsteinsäulen, die am Fuß einen Durchmesser von 1,75 Meter haben, wirkt trotzdem nicht wuchtig.

Adresse: Pariser Platz, 10117 Berlin, Mitte - Hotel in der unmittelbaren Umgebung verfügbar
Neue Rathaus in Hannover
Das Neue Rathaus wurde 1913 nach zwölfjähriger Bauzeit festlich eingeweiht. Das von den Architekten Eggert und Halmhuber entworfene Gebäude ist auf 6026 Buchenpfählen gegründet. Das repräsentative und prächtige Rathaus im Stil der wilhelminischen Epoche macht dem Betrachter jedoch ein viel höheres Alter glauben. Mehr als zehn Millionen hatte der Bau gekostet und war bar bezahlt worden, wie der damalige Stadtdirektor Tramm Kaiser Wilhelm II. stolz verkündete, der zur Einweihung gekommen war.

Adresse: Trammplatz 2, 30159 Hannover - Hotel in der unmittelbaren Umgebung verfügbar
Porta Nigra
Die Porta Nigra ist ein altes römisches Stadttor. Als das Wahrzeichen der Stadt Trier gehört zum Weltkulturerbe der UNESCO. Man schätzt das das Tor ca. 180 n.Chr. als nördlicher Zugang zur Stadt Augusta Treverorum, dem heutigen Trier erbaut wurde. In dem Computerspiel Deus Ex: Invisible War wurde die Porta Nigra als einer der Handlungsschauplätze integriert. Seit 2005 wird die Geschichte der Porta Nigra im Rahmen der Römischen Erlebnisführung "Das Geheimnis der Porta Nigra" durch einen Zenturio in seiner Paraderüstung spannend interpretiert.

Adresse: An der Porta Nigra, 54290 Trier - Hotel in der unmittelbaren Umgebung verfügbar
Reichstagsgebäude
Seit 1994 finden hier alle fünf Jahre die Bundesversammlung zur Wahl des deutschen Bundespräsidenten statt. Die begehbare gläserne Kuppel ist ein neues Wahrzeichen für die Stadt Berlin. Im Gebäude befinden sich zahlreiche Kunstwerke internationaler zeitgenössischer Künstler. Weiterhin finden Sie Sitzungsräume und ein Restaurant im Haus. Unzählige Besucher stürmen jedes Jahr in den Reichstag, um die Kuppel zu ersteigen, Debatten zu verfolgen oder sich durch das Haus führen zu lassen.

Adresse: Platz der Republik 1, 11011 Berlin - Hotel in der unmittelbaren Umgebung verfügbar
Frauenkirche in Dresden
Der Wiederaufbau der Frauenkirche ist vollendet. Zu DDR-Zeiten war die Ruine aus dem 2. Weltkrieg ein Mahnmal gegen den Krieg, nach der Wende war sie 13 Jahre eine Baustelle. 130 Mio Euro Baukosten wurden zu 2/3 durch private Spenden finanziert - eine enorme und weltweit beachtete Leistung der Fördergesellschaft, die über 6500 Mitglieder hat. Die neue Frauenkirche soll ein Ort der Begegnung und Besinnung sein. Zum Programm gehören neben Gottesdiensten auch Konzerte, Vorträge, Meditationen und Lesungen aller Art.

Adresse: An der Frauenkirche 12, 01067 Dresden - Hotel in der unmittelbaren Umgebung verfügbar
Zugspitze
Die Zugspitze ist mit einer Höhe von 2962 Metern über dem Meeresspiegel der höchste Berg in Deutschland. Auf dem Zugspitzplateau findet sich Deutschlands höchstes und einziges Gletscher-Skigebiet. Auf dem Gipfel finden Sie das Münchner Haus, eine berühmte Alpenvereinshütte, und seit mehr als hundert Jahren eine meteorologische Station. Der Gipfel ist mit der Eibsee-Seilbahn, der Bayerischen Zugspitzbahn (Zahnradbahn) oder der Tiroler Zugspitzbahn erreichbar.

Adresse: Olympiastraße 27, 82467 Garmisch-Partenkirchen - Hotel in der unmittelbaren Umgebung verfügbar
Empfehlungen
Copyright © 2002-2010 tomtrade.de - Tomtrade Travel Agency - Alle Rechte vorbehalten.
Ausgewiesene Marken gehören ihren jeweiligen Eigentümern. Mit der Benutzung dieser Website erkennen Sie die tomtrade.de-AGB an. Die Tomtrade Travel Agency übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten. Impressum